Wolters Kluwer Deutschland

steuerlex24 Homepage

Bitte klicken Sie auf das Design und die Farbe Ihrer Wahl.


Mustermann & Partner Steuerberater

Feldstiege 100
48161 Münster

Telefon: 02533/9300-242
Telefax: 02533/9300-50
Re4ne7FE2pEtu@Je5sULosUR.com

Steuerlexikon

Reichensteuer

Normen

§32a Abs. 1 Nr. 5 EStG

Information

Der Höchststeuersatz wurde gem. §32a Abs. 1 Nr. 5 EStG für Steuerpflichtige mit einem zu versteuernden Einkommen von 250.731 EUR / 501.462 EUR (ledig/verheiratet) auf 45 % angehoben ("Reichensteuer"). Wegen der vorgenommenen Tarifentlastungen erhöhen sich ab 2016 die Grenzbeträge auf 254.447 EUR bzw. 508.894 EUR.

Beispiel:

Der ledige Geschäftsführer erzielt in 2015 ein zu versteuerndes Einkommen von 300.000 EUR. Die 250.731 EUR übersteigenden Einkünfte betragen 300.000 EUR - 250.731 EUR = 49.269 EUR. Der Steuerzuschlag beträgt 3 % von 49.269 EUR = 1.478,07 EUR.

Siehe auch
Zurück

Hinweis:

Die hier veröffentlichten Inhalte sind Bestandteil unseres Homepageservices für Steuerberater steuerlex24. Sollten Sie als Steuerberater an der Buchung der Inhalte für Ihren Internetauftritt interessiert sein, treten Sie mit uns in Kontakt! Weitere Informationen erhalten Sie unter  www.steuerlex24.de .

Lexikon-Suche